Wake Up Retreat in Berlin: Living True Love

0

3. – 5. Mai 2013

Wahre Liebe Leben: die Lehre des Buddha über Liebe in unsere Beziehungen bringen
Living True Love: Applying the Buddha’s teachings on love in our relationships
Sister Jewel

Tagesseminar ohne Übernachtung und Verpflegung; Bitte etwas für unser vegetarisches Buffet mitbringen. Übernachtung möglich (15 Euro pro Nacht)
Grundgebühr: 60 €
Dana: Spende für die Kursleitung am Ende des Kurses
Zeiten: Freitag von 19 bis 21.30 Uhr, Samstag von 9 bis 20 Uhr, Sonntag von 9 bis 17 Uhr

Ein Wochenende für junge Leute. An diesem Wochenende werden wir untersuchen, wie wir die vier Elemente wahrer Liebe: Liebende Güte, Mitgefühl, Freude und Einbeziehen in unsere Beziehungen bringen können: zu uns selbst, zu unseren Lieben und zu denen, die wir schwierig finden.
Durch die Übungen von Sitz- und Gehmeditation, Dharma-Vortrag, Gruppenaustausch, Schreiben, Singen und Spiele machen wir unsere Herzen größer, erfahren und bezeugen wer wir sind und schenken mehr Akzeptanz und Raum für Andere. Als junge Menschen können wir kraftvolle Vermittler für Wandel in unseren Familien, Gemeinschaften und der Gesellschaft sein, besonders dann, wenn wir in der Lage sind, Frieden, Glück und wahre Liebe für uns selbst und Andere zu entwickeln.

A weekend for young people. In this retreat, we will explore how we can offer the 4 elements of True Love – loving kindness, compassion, joy and inclusiveness—to ourselves, our beloved ones and even those we find difficult to love. With the practices of sitting and walking meditation, dharma teachings, group sharing, writing, dancing, singing and games, we will grow our hearts bigger to recognize and affirm all of who we are and offer more acceptance and space to others. As young people, we can be powerful agents of change in our families, communities and society, especially when we are capable of generating peace, happiness and true love for ourselves and others.

Wake-up-Retreat für junge Leute (16–30 Jahre) . Kurssprache: Englisch mit deutscher Übersetzung

Schwester Juwel (Chau Nghiem) ist in Chicago geboren und studierte Anthropologie (M.A.) in den USA. 1999 wurde sie von Thay als Nonne ordiniert. Sie engagiert sich besonderes in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here